internationale Photoszene Köln-Logo

Die Ausstellungen


Warning: Parameter no_collapse is not known by module ListIt2Festival2016 dropped in /hp/co/aa/gp/www/0archiv2018/lib/misc.functions.php on line 1419

Warning: Parameter block_group is not known by module ListIt2Festival2016 dropped in /hp/co/aa/gp/www/0archiv2018/lib/misc.functions.php on line 1419

KUNSTHALLE RROSE SÉLAVY - eine Installation

  • 1-KUNSTHALLE-RROSE-SELAVY-RGB.jpg

    © Christina Anna Thomas

  • 2 PEEP HOLE RROSE SÉLAVY RGB.jpg

    © Christina Anna Thomas

  • 3 PEEP HOLE GREY RGB.jpg

    © Christina Anna Thomas

  • 4 PEEP HOLE TONGUE-IN-CHEEK RGB.jpg

    © Christina Anna Thomas

Die KUNSTHALLE RROSE SÉLAVY wurde von Marcel Duchamps Tongue-in-cheek-talking und seinem Selbstporträt mit einer Walnuss in der Wange inspiriert. Durch investigative Fotografie entdeckte die Künstlerin in diesem Porträt Duchamps, der sich als Frau verkleidet Rrose Sélavy nannte und mit diesem Alter Ego Kunstwerke signierte, ein erotisches close-up der Rrose Sélavy, das man, ähnlich wie sein letztes Werk „Étant donnés“, durch zwei Gucklöcher in einem Holzverschlag voyeuristisch betrachten darf.

59

KUNSTHALLE RROSE SÉLAVY
Cäcilienstr. 29 - 33
50667 Köln
Innenstadt


Christina Anna Thomas

26.09. – 30.09.2018


25.09.2018
18.00 Uhr – 21.00 Uhr


tgl. 15 – 20 Uhr  
28. Sept 15 – 22 Uhr 


Tongue-in-cheek-talk - Eine Übung mit Walnüssen

26.09.2018
18.00 Uhr – 19.00 Uhr

Gehirn-Walnuss-Duchamp-Wortspiel-Ton-Bild

28.09.2018
20.00 Uhr

Post-tongue-in-cheek-talk ohne Walnüsse

30.09.2018
15.00 Uhr – 16.00 Uhr


täglich: Duchamps dokumentiertes Leben


> KUNSTHALLE RROSE SÉLAVY

> Christina A. Thomas


KUNSTHALLE RROSE SÉLAVY